Fußballferiencamps
Fußballferiencamps
  

Training

Stellschrauben verändern

 

Ein Kind soll sich selbstständig in Übungssituationen erleben und behaupten, soll lernen, Gefahren zu erkennen, um frühzeitig ausreichende Gegenmaßnahmen einleiten zu können. Wir trainieren Kinder zu neuem Selbstbewußtsein.

 

Die stärkste "Waffe" der Kinder ist die Stimme. Diese gezielt einzusetzen ist ein weiterer Teil des Trainings.

 

 

 

Wir ermutigen und trainieren auf das Bauchgefühl, auf die innere Alarmanlage zu achten.

  • komisches Bauchgefühl
  • Herzklopfen
  • Pulserhöhung
  • Schwitzen
  • Zittern
  • Sprachprobleme

Stopps zu setzen, Distanzzonen zu wahren und selbstbewußter mit Erwachsenen umzugehen ist ein weiterer wichtiger Teil des Trainings.

 

Kinder scheuen sich in Geschäfte zu gehen, um dort in einer Gefahrensituation Schutz zu suchen. Das Aufsuchen von Rettungsinseln ist ein weiterer wichtiger Baustein im Training. 

Wir trainieren individual, in kleinen sowie großen Gruppen  

  • auf dem Schulweg, Spielplatz, Fußballplatz, Sporthalle
  • in der Kita, Hort, Schule, Verein, bei Ihnen Zuhause
  • in Bussen, S-Bahnen
  • in Geschäften, Läden, Supermärkten

Wir finden gemeinsam mit der Familie den aus kriminal- und verkehrspräventiver Sicht sichersten Schulweg für ihr Kind zu jeder Jahreszeit.

 

 

Vollspann

Prävention, Sport und Events

T. Nüsse

Schlehenweg 23

15827 Blankenfelde

 

Tel.: 0176- 10 32 25 16

Mail: info@vollspann-deutschland.de

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam

IBAN: DE77 1605 0000 1100 0871 30

BIC:  WELADED1PMB

 

USt-IdNr: DE2685516325

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Vollspann / Prävention, Sport, Events, Schlehenweg 23, 15827 Blankenfelde