Fußballferiencamps
Fußballferiencamps
  

Prävention

Prävention ist, „bevor etwas passiert“!

 

Schlagzeilen über vermeindlich steigende Zahlen zur Jugendkriminalität und über die wachsende Gewaltbereitschaft junger Menschen unserer Gesellschaft sind keine Seltenheit. Begleitet werden sie meist von einem aufgeregten „da muss man etwas unternehmen!“

 

Doch ist eine Schlagzeile gedruckt, wurde schon zu lange gewartet und versäumt, präventiv wirksam zu werden.

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg – das gilt leider auch für Entführer und Pädophile.

 

Wenn sie es darauf angelegt haben, sich ein Kind zu schnappen, warten sie eine günstige Gelegenheit ab, um zuzuschlagen.

 

Die Horrorvorstellung aller Eltern

  • Ihr Kind wird von einem Täter angesprochen. Wie kann man seine Kinder auf eine solche schreckliche Situation vorbereiten? 
  • Wie sieht der individuelle sichere Schulweg meines Kindes zu welcher Jahreszeit aus?
  • Gibt es für mein Kind sog. Rettungsinseln? Wenn nicht, wir richten diese für Sie ein.

Auch hier helfen wir Ihnen schnell und kompetent

  • Mein Kind ist Opfer einer Straftat geworden, was ist zu tun und wie verhalte Ich mich richtig? 
  • Mein Kind ist Täter einer Straftat geworden, was erwartet uns? (Polizei, Jugendgerichtshilfe, Staatsanwaltschaft, Gericht)
  • Wie können wir weitere Straftaten meines Kindes verhindern? 

 

Vollspann schult Kinder, Eltern, Erzieher und Lehrer in Form von Gruppen- und Individualtrainings, Vorträgen sowie Seminaren.

 

 

Vollspann

Prävention, Sport und Events

T. Nüsse

Schlehenweg 23

15827 Blankenfelde

 

Tel.: 0176- 10 32 25 16

Mail: info@vollspann-deutschland.de

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam

IBAN: DE77 1605 0000 1100 0871 30

BIC:  WELADED1PMB

 

USt-IdNr: DE2685516325

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Vollspann / Prävention, Sport, Events, Schlehenweg 23, 15827 Blankenfelde